HIFA war bei der Konferenz der ARGE Donauländer 2020 vertreten

Am 8. und 9. September 2020 fand in Tulln die 27. Konferenz der ARGE Donauländer statt. HIFA wurde eingeladen, ihre nachhaltige Entwicklungshilfe in Nigeria und humanitäre Arbeit in den Donauländern vorzustellen. Die Konferenz konzentriert sich auf das Thema „Gesunder Boden und gesunde Ernährung“ und präsentiert landwirtschaftliche Projekte aus verschiedenen Ländern und Regionen, die von den Donauländern begleitet werden oder als Best-Practice-Beispiele fĂĽr Nachhaltigkeit dienen. In diesem Jahr stellte HIFA ihre Arbeit in Rumänien den Konferenzteilnehmern vor.