Der Container hÀngt fest

Der Container hÀngt fest

Ein Container mit wichtigen Materialien, der nach Nigeria verschifft wurde, hÀngt fest und es gibt Probleme mit dem Abholen in Lagos. Die Speditionsfirma berichtet von langen Wartezeiten und erhöhten Transportkosten.

Die Materialien werden nun verschickt!

Die Materialien werden nun verschickt!

In diesem Text geht es darum, dass dringend benötigte Materialien und ein Auto nach Nigeria verschickt wurden. Die Spedition hat 31 Stunden gebraucht, um alles sendebereit zu machen.

Narkose- und BeatmungsgerÀt ist angekommen

Narkose- und BeatmungsgerÀt ist angekommen

Das HIFA-Team teilt mit, dass ein Narkose- und BeatmungsgerĂ€t in Nigeria unbeschadet angekommen ist, dank einer wertvollen Sachspende von AnĂ€sthesist Dr. Josef Bader. Das GerĂ€t wird im Spital in Lokpa eingesetzt werden und das HIFA-Team freut sich bereits auf die Berichte ĂŒber seinen Einsatz.

Firma Fetter aus Laa spendete Werkzeug!

Firma Fetter aus Laa spendete Werkzeug!

Die Firma Fetter aus Laa hat eine großzĂŒgige Spende an Werkzeug fĂŒr HIFA in Nigeria geleistet. Diese Spende wird in den WerkstĂ€tten in Nigeria sehr nĂŒtzlich sein. Vielen Dank an die Firma Fetter aus Laa!

Ein UltraschallgerÀt wird eingesetzt!

Ein UltraschallgerÀt wird eingesetzt!

Ein UltraschallgerĂ€t wurde dank einer großzĂŒgigen Spende aus Linz ins Bavaria Hospital in Nigeria gebracht und sofort eingesetzt. Das GerĂ€t kann Leben retten und war eine schöne Weihnachtsfreude fĂŒr alle Beteiligten. Wir bedanken uns herzlich bei dem Spender fĂŒr diese großartige UnterstĂŒtzung!