Centralboard Meeting!

Centralboard Meeting!

Das Centralboard Meeting fand in Aba statt und hatte das Patenschaftsprogramm als Schwerpunktthema. Allen Verantwortlichen wurde fĂĽr ihren Einsatz gedankt.

Konferenz der Arbeitsgemeinschaft Donauregion

Konferenz der Arbeitsgemeinschaft Donauregion

Die 26. Konferenz der Arbeitsgruppe Nachhaltigkeit der Arbeitsgemeinschaft Donauregion fand mit hochkarätigen WissenschaftlerInnen aus verschiedenen Ländern statt. Diskutiert wurden rechtliche Probleme, Gesundheitsrisiken durch den Einsatz von Chemie in der Agrarindustrie und die Umweltverschmutzung durch Plastik. Die HIFA wurde durch DI Festus Imarhiagbe vertreten, der über das neueste Projekt in Okigwe/Nigeria berichtete.

Landwirtschaftsprojekt: Bau des Stalls fĂĽr Grasscutter

Landwirtschaftsprojekt: Bau des Stalls fĂĽr Grasscutter

In Okigwe wird im Rahmen eines Landwirtschaftsprojekts ein Stall für Grasscutter gebaut. Die Kleintierzucht dient der Kreislaufwirtschaft und sichert die Eiweißversorgung der lokalen Bevölkerung. In etwa 3-4 Monaten können Kolonien von Grasscuttern weitergegeben werden. Frau Josephat unterstützte beim Aufbau und bei der Organisation des benötigten Materials.

Landwirtschaftsprojekt: die Ausbildung wurde begonnen

Landwirtschaftsprojekt: die Ausbildung wurde begonnen

Die Ausbildung von Multiplikatorinnen im Rahmen des Landwirtschaftsprojekts in Nigeria ist gestartet. DI Festus Imarhiagbe führte die Schulungen im März 2019 durch. Dabei wurden die landwirtschaftlichen Erfahrungen und Probleme abgefragt und als Subprojekte Unterstützungen für Anbau und Zucht erarbeitet. Ein Fokus lag auf der Vermarktung, um alternative Einkommensquellen zu erschließen.

Zum 30. Todestag von Aaron Ekwu

Zum 30. Todestag von Aaron Ekwu

Die Gedächtnismesse zum 30. Todestag von HIFA-Mitbegründer Aaron Ekwu fand in der Kapelle des St. Josefspitals statt. Viele Weggefährten gedachten dem Mann, der sein Leben den Armen in Nigeria widmete. Eine Ansprache von Ekwu aus dem Jahr 1983 wurde verlesen.