Die Stadt Calabar in Nigeria, Afrika

Die Stadt Calabar in Nigeria, Afrika

Der Text informiert ├╝ber das Projekt Calabar, ein Ausbildungszentrum in der Stadt Calabar, Nigeria. Das Zentrum befindet sich auf dem Gel├Ąnde des St. Patrick’s College, das von irischen Missionaren gegr├╝ndet wurde. Neben einer Kindertagesst├Ątte und einer Grundschule gibt es auch eine weiterf├╝hrende Schule, die von der Erzdi├Âzese Calabar betrieben wird. Das Skill Acquisition Center (SAC), ein Trainingszentrum f├╝r Berufsbildung, wird von HIFA betreut und befindet sich auf dem Gel├Ąnde der weiterf├╝hrenden Schule.

Zeitungsbericht: Erfolgreiches Hilfsprojekt

Zeitungsbericht: Erfolgreiches Hilfsprojekt

Ein Zeitungsartikel ├╝ber das erfolgreiche Hilfsprojekt am St. Patrick’s College in Calabar wurde ver├Âffentlicht. Der Artikel war sehr informativ und hob die Arbeit ├Âsterreichischer Freiwilliger hervor, wie Korruption in Nigeria umgangen wird, um sicherzustellen, dass jeder Cent dem Hilfsprojekt zugutekommt, und die Steuerabsetzbarkeit von Spenden in ├ľsterreich. Vielen Dank f├╝r das Interesse der Medien!

Experten – Kleeblatt im Einsatz

Experten – Kleeblatt im Einsatz

Die HIFA-Experten Johann Schill, Johann Madner, Armin Zeugswetter und Thomas Stulik waren im Juli 2019 im St. Patrick’s College in Calabar t├Ątig. Sie unterst├╝tzten die Lehrwerkst├Ątten in verschiedenen Fachrichtungen unentgeltlich und trugen so zum nachhaltigen HIFA Hilfsprojekt in Nigeria bei.

Ein Bericht ├╝ber die Trainingsaktivit├Ąten im Skills Acquisition Center

Ein Bericht ├╝ber die Trainingsaktivit├Ąten im Skills Acquisition Center

Der Bericht fasst die metallverarbeitende Ausbildung im Skills Acquisition Center des St. Patrick’s College in Calabar zusammen. Etwa 80 Sch├╝ler wurden in Blechbearbeitung, Elektrik/Elektronik und Mechanik geschult und in drei Gruppen aufgeteilt. Der Bericht enth├Ąlt Informationen zu den verschiedenen Schulungsinhalten und den erworbenen Zertifikaten.

Berufsschule unterst├╝tzt College in Nigeria!

Berufsschule unterst├╝tzt College in Nigeria!

Die Landesberufsschule Mistelbach unterst├╝tzt das St. Patrick’s College in Calabar, Nigeria, indem Lehrer vor Ort im Spenglerhandwerk ausgebildet werden. Im Rahmen eines dreiw├Âchigen Austauschprogramms im Jahr 2017 konnte ein Werkst├Ąttendach neu mit Aluminium gedeckt werden. Zwei Lehrer aus Nigeria wurden auch nach ├ľsterreich eingeladen, um am theoretischen und praktischen Unterricht teilzunehmen. Die Zusammenarbeit zwischen der ├Âsterreichischen Nonprofit-Organisation „HIFA“ und der Landesberufsschule ist ein Beispiel f├╝r die Unterst├╝tzung von Bildungsprojekten in Entwicklungsl├Ąndern. Die Sch├╝ler der 3. Spenglerklasse besuchten auch die Produktionsst├Ątte der Fa. Prefa in Marktl und vertieften ihre Spenglertechnik durch eine professionelle Schulung.