Leere-Pixel

HIFA

Verein für Entwicklungszusammenarbeit und Hilfsprojekte

Wir ehrten langjährige Mitglieder

Wir nahmen das HIFA Jubiläum 1971 – 2021 zum Anlass und dankten vor allem unseren vielen langjährigen Mitgliedern ganz besonders für ihre Treue. 
GV Ehrung von Mitgliedern Eva

Viele unserer Spenderinnen und Spender, viele unserer Mitglieder sind schon jahrzehntelang dabei und unterstützen unsere Projekte und Anliegen. Das ist wirklich etwas Besonderes. Wir fühlen uns sehr gesegnet. Es entsteht bei uns im HIFA-Präsidium und im HIFA-Büro das beglückende Gefühl, dass wir gemeinsam an einer besseren Welt bauen.

Bei der Generalversammlung am 4. September 2021 durften wir Dankeschön sagen und an drei anwesende langjährige Mitglieder kleine Präsente überreichen. 

Dr. Eva Lichtenberger-Haushofer ist seit 1984 Mitglied und betreute von 1981 bis 1994 das Patenschaftsprogramm. Sie hat ein behindertes Mädchen, dessen Vater aus Nigeria stammt, adoptiert.

Ingrid Brim ist seit 1972 Mitglied. Sie ist seit der Gründung Unterstützerin von HIFA und hatte über die Jahrzehnte unzähligen Patenkindern geholfen.

Friedrich Winklehner ist seit 1974 Mitglied. Er ist Patenvater von zahlreichen Patenkindern. Er hat eine sehr kleine Pension. Damit er seine Patenkinder unterstützen konnte, verdiente er zusätzlich Geld mit Aushilfsarbeiten. 

Wir danken allen unseren Unterstützerinnen und Unterstützern für ihre Treue! 

GV Ehrung von Mitgliedern IngridFriedrich Winklehner und  HIFA-Präsident Uwe Kraus

Teddy 

 

 

Werden Sie Patin, werden Sie Pate!

Mit nur 70 Cent täglich können Sie das Leben der Kinder nachhaltig ändern.

Weiterlesen ...

 

Lehrwerkstätte Calabar

Der Ausbau geht weiter! Im Juli 2019 flogen vier Experten nach Nigeria und unterstützten das Projekt.

Weiterlesen ...

 

 

      HIFA Shop

Shop