Leere-Pixel

HIFA

Verein für Entwicklungszusammenarbeit und Hilfsprojekte

amazonsmile

Unterstützen Sie unsere Projekte und spenden Sie gleich online. DANKE!

 

Generalversammlung 2018

Am Samstag, 15.12.2018, fand die 48. Generalversammlung der HIFA in Wien statt. Wir freuten uns sehr über das Kommen von zwei ganz besonderen HIFA Mitgliedern. 

DSC01781 smilie

Friedrich Winklehner ist HIFA Mitglied seit 1974 und Patenvater von unzähligen Patenkindern. Er hat uns erzählt, dass er eine sehr kleine Pension hat. Damit er seine Patenkinder unterstützen konnte, verdiente er sich zusätzlich Geld mit Aushilfsarbeiten. Gerade die Menschen, die selbst nicht so viel haben, haben ein Herz für die Armen. Wir danken Herrn Winklehner aus ganzem Herzen für sein ermutigendes Beispiel.

DSC01784

Herr Winklehner hat die HIFA Zeitungen von früher aufgehoben und sogar einige davon mitgenommen. Hier präsentiert er eine Ausgabe mit Schwerpunktthemen zur FRATERNITÄT der kranken und behinderten Personen, die von HIFA seit Beginn an unterstützt wird.

Ingrid Brim ist seit den Anfängen der HIFA 1972 (!) Mitglied und hat ebenfalls unzählige Patenkinder unterstützt. Sie ist noch immer sehr aktiv in ihrer Pfarre in der Seniorenpastoral und macht Sterbebegleitung. Wir ziehen den Hut vor dieser starken Frau, deren Treue uns enorm motiviert. Vielen Dank, liebe Ingrid!

Schwerpunkt der Generalversammlung waren die Berichte von den laufenden Projekten. Es wurden auch zwei neue Projekte vorgestellt, die wir in 2019 starten möchten. Gründungsmitglied und Finanzreferentin Martha Paster gab Rechenschaft über die Ein- und Ausgaben.

Wir freuen uns auch sehr über eine Verstärkung im Präsidium. Johann Schill, Spengler und Lehrer in der Berufsschule Mistelbach, wird als Projektreferent die handwerklichen Projekte mit seinem reichen Know-How begleiten. (Hier erfährst du mehr: Über uns)

Danach gab es ein gemütliches und sehr familiäres Zusammensein bei der Adventfeier. Das leckere Buffet wurde wieder von Eva Kovacs gezaubert. Danke dafür!

Wir sagen auch ein größes Dankeschön allen unseren Spenderinnen und Spendern, die es erst ermöglichen, dass die Hilfe umgesetzt werden kann.

Teddy 

 

 

Werden Sie Patin, werden Sie Pate!

Mit nur 70 Cent täglich können Sie das Leben der Kinder nachhaltig ändern.

Weiterlesen ...

 

Lehrwerkstätte Calabar

Der Ausbau geht weiter! Im Juli 2019 flogen vier Experten nach Nigeria und unterstützten das Projekt.

Weiterlesen ...

 

 

      HIFA Shop

Shop